Aktuelles

Sporttag am 14. Juni 2017

Die Mittelstufe kämpfte im Dreikampf um Hundertstel Sekunden und Millimeter. Die Unterstufe und der Kindergarten massen ihre Kräfte bei der Spielleichtathletik.

Der Sporttag bleibt den Kindern in guter Erinnerung.

 

Der Gruppenwettkampf in der Spielleichtathletik stand zwar im Zeichen von Spiel und Spass, trotzdem wurde um jeden Punkt und jede Sekunde gekämpft. Für die besten Teams gab es an der Rangverkündigung einen grossen Applaus und einen kleinen Preis. 

Die Schülerinnen und Schüler der Mittelstufen massen sich in den drei Disziplinen 60m-Spirnt, Ballwurf sowie Weitsprung. 

Als Siegerinnen dürften sich Elina Schubert, Gina Ehrbar,  Lea Otzenberg und Jasmin Aemisegger feiern lassen. Bei den Knaben liessen sich Angelo Enzler, Alessandro Koller, Aldin Taqi und Bashkim Suka die Goldmedaille umhängen. 

Bildergalerie